Home    Kontakt    Impressum    Sitemap
Warenkorb mod *)
*) Software bestellen Sie einfach per E-Mail!

LiDAR Module für Global Mapper

LiDAR-Modul nach automatischer Klassifizierung
 

Das Global Mapper-LiDAR-Modul ist eine optionale Erweiterung für Global Mapper, die zahlreiche erweiterte LIDAR-Daten-Verarbeitungswerkzeuge bietet. Das umfasst u.a.:

  • automatische Punktwolken-Klassifikation
  • automatische Extraktion von Gebäuden, Bäumen und Stromleitungen
  • Querschnittsanzeige und Punktbearbeitung
  • Digitalisieren oder Extrahieren von 3D-Linien- und Flächenobjekten
  • wesentlich schnellere Erzeugung von Geländeoberflächen
Für alle, die mit LiDAR-Daten und anderen Datensätzen aus Punktwolken arbeiten, ein "Must-Have" - zu einem unglaublichen Preis.
 
Automatische Klassifikation von Stromleitungen

Zusätzliche Funktionen, die im LiDAR-Modul angeboten werden:

  • Eine bequeme LiDAR-Symbolleiste für einfachen Zugriff auf wichtige Bearbeitungs- und Analyse-Funktionen
  • Mehrere Flächenraster-Optionen für schnellere DSM oder DTM-Erstellung
  • Bearbeitung von Punktwolke-Dateien, die 1 Milliarde Punkte oder mehr enthalten
  • Klassifizierungs-Werkzeuge, die aus nicht klassifizierten Daten automatisch Gebäude, Boden, Vegetation, Stromleitungen und andere oberirdische Kabel unterscheiden
  • Automatische Erstellung von §D-Objekten aus Gebäudeumrissen, Bäumen und Stromleitungen
  • Rendern von Querschnitten zum Anzeigen und Bearbeiten der Punktwolke in einer vertikalen Perspektive
  • Erweiterte Filtermöglichkeiten, um fehlerhafte oder nicht mehr benötigte Punkte effizient zu entfernen
  • Anpassbare Erkennung und Umgliederung des "Rauschens"
  • LiDAR-Skriptbefehle für die Optimierung des Workflows
  • Punkt-Einfärbung auf der Basis zugrunde liegender Bilder bietet ein fotorealistisches Rendern der Punktwolke in Global Mappers 3D-Viewer
  • Unterstützung für die Auswertung (LiDAR-Statistik)
  • Import und Export der gebräuchlichsten LiDAR-Formate
  • Unterstützung für NIR (Near-Infrared)-Daten
 
 
Profil entlang eines Pfades
 
Das LiDAR-Modul erschien erstmals mit Global Mapper v15, seitdem wurden eine Vielzahl von neuen LiDAR Werkzeuge hinzugefügt. Aufbauend auf die bestehende Funktionalität zur Identifizierung von Boden, Gebäude und Vegetation in einer nicht klassifizierten Punktwolke, umfasst Version 17 des Moduls, die im September 2015 veröffentlicht wurde, ein leistungsfähiges neues Tool für die Erkennung und automatisch Reklassifizierung oberirdische Versorgungsleitungen. Über die Analyse von linearen Mustern in diesen reklassifizierten Punkten können anschließend 3D-Vektorlinien erzeugt werden.

Ein wichtiges Anliegen von LiDAR-Nutzern aufnehmend, bietet die neueste Version ds Global Mapper-LiDAR-Modul eine effiziente und effektive Möglichkeit, Rauschen von Punktwolkendaten zu entfernen. Mit diesem leistungsstarke Filterwerkzeug können automatisch alle Punkte umgewidmet oder gelöscht werden, die in einem definierten Gebiete z.B. von einer vorgeschriebenen Höhe oder Schwellenwerten abweichen. Weitere Verbesserungen des Moduls beinhalten ein deutlich schnelleres Rendern und Verarbeiten der Daten sowie aktualisierte Filterwerkzeuge für die Auswahl und ggf. das Entfernen von Punkten basierend auf Klassen, Return-Werten, Farbspannen und vielen anderen Parametern.

Das Modul bietet auch ein leistungsfähiges neues Werkzeug zum Extrahieren oder Digitalisieren von 3D-Objekten.
 

Verfügbarkeit

Die verbesserte LiDAR-Analyse und Bearbeitungsfunktionen im Global Mapper LiDAR-Modul wird zu einem deutlich niedrigeren Preis als ähnliche Anwendungen angeboten. Die Kosten für die Aktivierung dieses Moduls entsprechen den info@screen-paper.de

Das Global Mapper-LiDAR-Module ist in der Standardversion der Software eingebettet und wird über eine entsprechende Lizenzdatei oder Bestellnummer aktiviert. Wie mit der Vollversion von Global Mapper, kann das LiDAR-Modul probeweise aktiviert werden, indem Sie durch uns eine temporäre Lizenz anfordern.
 
screen & paper GmbH | Am Bergmoos 7a | D-85414 Kirchdorf
Fon +49-(0)8166 99 55 92-0 | Fax +49-(0)8166 99 55 92-9 | E-Mail info@screen-paper.de
0 Artikel